Absicherung Produktqualität

Performance-Überwachung Produktion

Digitales Shopfloor Management

Prozessmonitoring

Digitales Audit

KPI Management

Smartes BDE/MDE/MES

Optimierung Ergebnis & Liquidität

+49 (0) 89 9545778 20

info_at_digital-result.com

Lösung:

KPI Management

KPI Management

Haben Sie den Überblick über Ihre Unternehmenskennzahlen? KPIs sind die wichtigsten Größen im Management Reporting, anhand derer Sie Ihren betrieblichen Erfolg auswerten. Sie geben Ihnen Aufschluss über Ihre aktuelle Leistung und werden herangezogen, um Entwicklungen zu planen oder zu illustrieren. Diese Kennzahlen sollten Sie stets im Blick haben.

Welche Kennzahlen im Controlling sind für Sie relevant?

Der erste Schritt erfolgreichen KPI Managements ist die Auswahl der richtigen Kenngrößen. Welche KPIs sind für Ihr Unternehmen relevant, und welche stellen eher Ablenkung und “Datenmüll” dar? Je nachdem, in welcher Branche Ihr Unternehmen tätig ist bzw. mit welchen Stakeholdern Sie arbeiten, sollten Sie andere Werte in Ihr KPI-Reporting aufnehmen.

Formal wird nach bestimmten Kriterien unterschieden: beispielsweise zwischen quantitativen (= numerischen) und qualitativen Kennzahlen. So genannte “Lagging KPIs” dienen der Erfolgsmessung, während “Leading KPIs” bei Zielsetzung und Prognosen eingesetzt werden

Module der Lösung im Überblick

Ihr unternehmerischer Nutzen

  • individuelle Auswahl richtiger Kenngrößen
  • visuell übersichtliche Aufbereitung
  • standortübergreifende Transparenz
  • Fehlerreduktion bei der Dokumentation
  • sofort effizientere Prozesse
  • verbesserter Workflow zwischen Management und Teams

Wichtige Kennzahlen in Produktionsbetrieben sind u. a.:

  • Lieferzeit
  • Produktionsvolumen
  • Genauigkeit des Lagerbestands
  • Supply Chain Kosten
  • Reklamationsquote
  • Kundenzufriedenheit (B2B oder B2C)
  • u. v. m.

Das “KISS”-Prinzip (“Keep it short and simple”) wird häufig auf KPIs angewandt. Damit Key Performance Indicators auch wirklich “key indicators”, also Schlüsselgrößen sind, sollten Sie nicht zu viele in Ihr Reporting aufnehmen. Drei bis fünf zentrale KPIs sind ein guter Richtwert. Das verschlankt nicht nur Datenerhebung und Analysen, sondern erleichtert es Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, fokussiert zu bleiben.  

Wie integrieren Sie diese Kennzahlen in Ihre Prozesse?

Wenn Sie im ersten Schritt die wichtigsten KPIs definiert haben, folgt im zweiten Schritt die Einbettung der Größen in Ihre Unternehmensabläufe. Jetzt bewerten Sie Prozesse danach, ob sie der Zielerreichung dienen. Sind die Supply Chain-Kosten einer Ihrer wichtigsten KPIs, muss deren Senkung im Fokus der Prozessgestaltung stehen. Insofern geht zielführendes KPI-Management immer Hand in Hand mit Ihrem Prozessmonitoring.

SMART-Kriterien können helfen, die richtigen Ziele zu formulieren. Um sicherzugehen, dass Ihre definierten Unternehmensziele auch der Erreichung Ihrer wichtigsten KPIs dienen, sollten folgende Häkchen gesetzt sein:

  • Das Ziel ist spezifisch.
  • Das Ziel ist messbar (anhand der gewählten KPIs).
  • Das Ziel ist attraktiv.
  • Das Ziel ist relevant / realistisch.
  • Das Ziel ist terminiert.

Nicht nur “was”, sondern auch “warum”

Damit Management, Lean Team und involvierte Abteilungen an einem Strang ziehen, sollte allen Beteiligten klar sein, warum genau diese KPIs gewählt und Ziele formuliert wurden. Je mehr Transparenz Sie hier bereits in der Planungsphase schaffen, desto konsistenter der Einsatz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das stärkt die unternehmerische Integrität - und ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

Konfigurieren Sie Ihre optimale Lösung

 

Ihre Teamgröße

Bis zu 99 Nutzer
79.99
Pro Nutzer pro Monat

Für einzelne Personen oder kleinere Teams

Ab 100 Nutzer
59.99
Pro Nutzer pro Monat

Für mittlere bis größere Teams

Ab 400 Nutzer
37.99
Pro Nutzer pro Monat

Für große bis sehr große Teams


Ihre Module

Basismodul
9900
Einmalig

Bereitstellung und Installation des Basismoduls: KPI Management

Webbasierte Kennzahlendarstellung
3800
Einmalig

Implementierung, Einrichtung der Hardware und der Cloud-Infrastruktur (Preis variiert je nach Aufwand)


Ihr Preis

Preis pro Nutzer pro Monat bei jährlicher Rechnung

0

Preis einmalig

0


Interessiert? Kontaktieren Sie uns, um eine digitale Lösung für das KPI Management in Ihrem Betrieb zu testen.


Mehr Lösungen für Ihren Erfolg